Stadt Hildesheim

Inhaltsbereich

Kartenanwendung

Berichte Partnerschaften

  • Seite 1 von 6

18.01.2022

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Umweltprojekt in Indonesien: Jetzt noch bewerben!

Padang hat traumhafte Strände, aber auch ein Müllproblem,

Die Stadt Hildesheim sucht zwei junge Leute, die Interesse daran haben, für drei Monate an einem Umweltprojekt in unserer indonesischen Partnerstadt Padang teilzunehmen. Bewerbungsschluss ist der 20. Januar.

16.12.2021

Städtepartnerschaften

Virtuelle interaktive Führung durch die Kläranlage Hildesheim mit unserer indonesischen Partnerstadt Padang

Herr Rohmann mit Herrn Dr. Voss bei der virtuellen interaktiven Besichtigung der Kläranlage

Am Mittwoch, den 15.12.2021, fand das dritte (wir berichteten) und vorerst letzte Expertentreffen von Fachleuten aus dem Umweltbereich von Hildesheims indonesischer Partnerstadt Padang und ihren Hildesheimer Partnern in der Kläranlage statt.

14.12.2021

Städtepartnerschaften

Virtuelle Besichtigung des Kompostwerks Hildesheim mit über 40 Teilnehmenden aus ganz Indonesien

Michell Rohmann und Detlef Kramer vor der Besichtigung des Kompostwerks

Nachdem sich die Umweltämter der Stadt Hildesheim und ihrer indonesischen Partnerstadt Padang am Donnerstag online getroffen haben, schalteten sich am Freitag, den 10.12.2021 bei einer virtuellen interaktiven Besichtigung des Hildesheimer Kompostwerks neben den Mitarbeitenden des Umweltsamts Padang gleich über 40 Teilnehmende von Umweltämtern und Regierungsinstitutionen aus ganz Indonesien dazu.

09.12.2021

Städtepartnerschaften

Umweltämter der Städte Padang und Hildesheim tauschen sich virtuell aus

Brennender Müll am Straßenrand von Padang© Michell Rohmann

Am 09.12.2021 trafen sich angeregt durch den Ahrberger Wasserexperten Michell Rohmann, der für 2 Jahre in Hildesheims indonesischer Partnerstadt Padang an der Verbesserung der Wasserqualität des Flusses Arau arbeitet, die Umweltämter beider Städte.

06.12.2021

Städtepartnerschaften

Die Stadt Hildesheim sucht junge Teilnehmende für ein Umweltprojekt in ihrer indonesischen Partnerstadt Padang

Moschee in Padang© Roland Schlüter

Sie lieben Strände nicht nur wegen ihrer Ästhetik, sondern wissen diese auch als Biotope und wichtigen Teil des Ökosystems zu schätzen? Sie würden gerne einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten und gerne mal nach Indonesien reisen?

01.12.2021

Städtepartnerschaften

Anerkennung für Hildesheims Ausbildung in den Partnerstädten

Erasmus-Akkreditierung in der Berufsbildung

Die Stadt Hildesheim ist als akkreditierte Einrichtung von 2021 bis 2027 berechtigt, auf vereinfachte Weise Auslandsstipendien an ihre Auszubildenden zu vergeben.

01.12.2021

Städtepartnerschaften

Ausgezeichnete Hildesheimer Schülerinnen Gerda Alva Behnke und Aimee Koebke verraten Ihr Erfolgsgeheimnis

Frau Dr. Wendt mit den Preisträgerinnen des Europapreises 2021

Am Mittwoch, den 1. Dezember 2021, empfing Bürgermeisterin Dr. Doris Wendt die beiden Schülerinnen Gerda Alva Behnke vom Josephinum und Aimee Koebke von der Marienschule und hat sie mit dem Europapreis der erfolgreichsten Teilnehmenden einer Hildesheimer Schule beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen ausgezeichnet.

29.11.2021

Städtepartnerschaften

Empfang einer internationalen Gruppe im Rahmen des Erasmus+ Projekts "SITRA"

Bürgermeisterin König vor den Teilnehmenden

Bürgermeisterin Beate König hat in der Rathaushalle zehn Schülerinnen und Schüler sowie 13 Lehrinnen und Lehrer aus Schulen in Finnland, Island, Lettland, den Niederlanden und Deutschland empfangen.

26.11.2021

Städtepartnerschaften

Ein Hauch von Oltrepó Pavese (Pavia) in Hildesheim

Leckereien aus dem Oltrep Pavese

Auch ohne die beiden Italienerinnen Piera Spalla und Giovanna Brazzola aus Hildesheims italienischer Partnerstadt Pavia, die leider aufgrund der Situation kurzfristig absagen mussten, aber mit ihren Produkten aus dem Oltrepò Pavese, die sie schon im Vorfeld per Spedition geschickt hatten, konnte die „Serata Pavese“ im Ristorante „La Gondola“ mit ca. 50 Gästen stattfinden.

23.11.2021

Städtepartnerschaften

Erasmus-Praktikum des städtischen Auszubildendenen Marten Brase im Archiv von Angoulême

Marten und Stine Krause vor dem Stadtarchiv© Marten Brase

Hier schildert Herr Brase seine Erfahrungen aus fünf Wochen in Hildesheims französischer Partnerstadt Angoulême vom 27.09. bis 29.10.2021.

23.11.2021

Städtepartnerschaften

Isländische Delegation tauscht sich im Bereich der beruflichen Bildung in Hildesheim aus

Bürgermeisterin Beate König mit der isländischen Delegation

Am 22.11.2021 hat Bürgermeisterin Beate König eine Delegation des isländischen Sozialministeriums im Rathaus der Stadt Hildesheim begrüßt.

08.11.2021

Städtepartnerschaften

Die italienische Praktikantin Lavinia Madè berichtet über ihr Abenteuer in Hildesheim

"Madè in Hildesheim", Lavinia Madè mit dem Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer

Lavinia Madè ist Sprachenstudentin aus Hildesheims italienischer Partnerstadt Pavia. Sie war vom 1. September bis 5. November 2021 in Hildesheim und hat vom 25. Oktober bis zum 5. November ein Praktikum im Bereich Internationale Beziehungen der Stadtverwaltung gemacht. Hier berichtet sie über ihre Erfahrungen:

02.11.2021

Städtepartnerschaften

Gastronomie-Auszubildende aus Angoulême in Hildesheim

Bürgermeisterin Beate König empfängt Gastronomie-Auszubildende aus Angoulême

Bürgermeisterin Beate König hat am Dienstag, 2. November, im Rathaus eine Gruppe von sechs französischen Gastronomie-Auszubildenden vom Lycée Saint Joseph L´Amadier bei Angoulême mit ihrer Lehrerin Catherine Eymard begrüßt.

28.10.2021

Städtepartnerschaften

Delegation aus El Minia zu Gast in Hildesheim

Die Delegation aus Minia wurde im Hildesheimer Rathaus empfangen.

Bürgermeister Jörg Bredtschneider begrüßte die Gruppe im Hildesheimer Rathaus.

14.10.2021

Städtepartnerschaften

Stadtverwaltung bietet internationale Ausbildungsstipendien

Foto Zertifikat mit OB

Die Stadt Hildesheim hat die Bewilligung zu ihrem Antrag im Programm ERASMUS Akkreditierung im Bereich berufliche Aus- und Weiterbildung erhalten. Die Zusage bezieht sich auf die Förderperiode 2021 bis 2027.

  • Seite 1 von 6
zurück
Seitenanfang